Biographiearbeit – Expertengespräch – Eva Wolter

Die Biographie-Beraterin Eva Wolter beschreibt, was es bringen kann, sich mit seiner eigenen Biographie auseinanderzusetzen.

Biographiearbeit wurde in den 1970-er Jahren entwickelt, maßgeblich durch den niederländischen Arzt Bernard Lievegoed, und gründet auf den Entwicklungsgesetzen des Lebenslaufes nach der Anthroposophie Rudolf Steiners. Die Biographie-Beraterin Eva Wolter beschreibt, was es bringen kann, sich mit seiner eigenen Biographie auseinanderzusetzen und spricht über Ihre Erfahrungen mit dieser Methode.

Biographiearbeit ersetzt keine ärztliche, therapeutische oder heilpraktische Behandlung sondern dient ausschließlich der Selbsterfahrung, Selbstentwicklung und Unterstützung der Selbstheilungskräfte.

Weitere Informationen unter:
http://www.entwicklungsbegleitung-wolter.de