Qi Gong ist eine der Säulen der traditionellen chinesischen Medizin. Diese Bewegungskunst wird seit Jahrtausenden zur Erhaltung der Gesundheit und Selbstheilung eingesetzt und vor allem im Stehen und Sitzen ausgeführt. Die langsam ausgeführten Übungen, welche den Kreislauf regulieren und Muskelverspannungen lösen, verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Regelmäßig ausgeführt, fördert und erhält Qi Gong Gesundheit und Wohlbefinden und fördert die körperliche, seelische und geistige Beweglichkeit.